BMW 38. Berlin Marathon

Der Berlin-Marathon liefert mal wieder einen Weltrekord: Der Kenianer Patrick Makau ist nun der offiziell schnellste Läufer über 42,195 Kilometer. Bei den Frauen siegt seine Landsfrau Florence Kiplagat. Patrick Makau gewinnt den Berlin-Marathon in Weltrekordzeit und schlägt Favorit Haile Gebrselassie in 2:03:38. Der 26 Jahre alte Makau wiederholte beim 38. Berlin-Marathon seinen Vorjahressieg und verbesserte…