Deutscher Hörfilmpreis 2015

Der Deutsche Hörfilmpreis 2015 wurde am Dienstagabend in Berlin vom Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband (DBSV) vergeben. In der TV-Kategorie konnte sich die Produktion des Bayerischen Rundfunks „Landauer – Der Präsident“ durchsetzen. Das Filmbeschreiber-Team wurde von Marit Bechtloff, Hela Michalski, Doris Würfel und Peter Veit vertreten. Sie nahmen den Preis gemeinsam mit Schauspielerin Jeanette Hain aus…