„ZUKUNFTSPREIS DES BERLINER SPORTS“

So geschehen beim dritten ZUKUNFTSPREIS DES BERLINER SPORTS, der heute im ehrwürdigen Wappensaal des Roten Rathauses verliehen wird. Die Ringerabteilung des VfL Tegel 1891 e.V. hat die Jury mit ihrem Projekt „Ringen und Raufen an Grundschulen“ überzeugt und gewinnt 7500 Euro für die Vereinskasse. Der zweite Preis und 5000 Euro gehen an die Schachabteilung des…