Wettbewerb: Vergine giurata Sworn Virgin

Hana wächst in der archaischen Berglandschaft Albaniens auf. Hier herrschen noch die alten Gesetze und tradierten Geschlechterrollen. Sie flieht vor dem Schicksal einer Ehefrau und Dienerin, indem sie nach dem Kanun – dem traditionellen Recht – den Schwur ewiger Jungfräulichkeit ablegt. So opfert sie für die vermeintliche Freiheit ihre Weiblichkeit. Von nun an wird sie…

Berlinale Special Gala Fifty Shades of Grey

Als die Literaturstudentin Anastasia Steele den 27-jährigen Milliardär Christian Grey für die Universitätszeitung interviewt, begegnet sie einem Mann, der schlagartig ihr Leben verändert. Die junge, eher intellektuell orientierte Frau fühlt sich von seiner arroganten und offensiv anzüglichen Art provoziert. Doch gleichzeitig besitzt der attraktive Christian eine Faszination, die sie unwiderstehlich anzieht. Er sei kein Mann…

Filmstudenten begeistern ihr Fachpublikum beim 8. Empfang der Filmhochschulen

Am 10. Februar 2015 fand unter der Schirmherrschaft von Kirsten Niehuus, Geschäftsführerin der Filmförderung im Medienboard Berlin-Brandenburg, der 8. Empfang der Filmhochschulen während der 65. Berlinale in der Landesvertretung Nordrhein-Westfalen statt. Filmstudenten der sieben größten deutschen Filmhochschulen stellten ihre Projekte in sechs unterschiedlichen Themenblöcken vor. Die anwesenden Vertreter der deutschen Filmbranche beschrieben die Pitches und…

Berlinale Special Gala: Selma

Der junge, gerade mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnete Baptistenpastor und Bürgerrechtler Dr. Martin Luther King schließt sich den Aktivisten an, die in der Stadt Selma den Widerstand gegen Rassendiskriminierung organisieren. Im Sommer 1965 besteht zwar formal ein Wahlrecht für Afroamerikaner in den USA, aber im Süden wird dies mit allen möglichen Schikanen verhindert. Dort gelten Schwarze…

Wettbewerb: Every Thing Will Be Fine

Ein Winterabend. Eine Landstraße. Es schneit, die Sicht ist schlecht. Aus dem Nichts kommt ein Schlitten einen Hügel heruntergeglitten. Eine Vollbremsung, der Wagen kommt zum Stand. Stille. Den Schriftsteller Tomas trifft keine Schuld an diesem tragischen Unfall, ebenso wie den kleinen Christopher, der besser auf seinen Bruder hätte aufpassen können, oder Kate, die Mutter der…

Die Filmstiftung NRW gibt Startschuss für zweites Wim Wenders Stipendium

Die Filmstiftung NRW gibt Startschuss für zweites Wim Wenders Stipendium Düsseldorf, 08. Februar 2015. Gemeinsam mit der 2012 in Düsseldorf gegründeten Wim Wenders Stiftung hat die Film- und Medienstiftung NRW heute den Startschuss für die zweite Bewerbungsrunde des Wim Wenders Stipendium gegeben. Das Stipendium unterstützt Projekte junger Filmschaffender, die mit neuen Mitteln erzählen wollen. „Junge…

VERLEIHUNG DER EUROPEAN SHOOTING STARS 2015

Am 9.2.2015 werden auf den 65. Internationalen Filmfestspielen Berlin wieder die European Shooting Stars im Berlinale Palast geehrt. Zu den diesjährigen Shooting Stars zählen unter anderem Masie Williams, die durch ihre Rolle als Arya Stark in "Game of Thrones" bereits eine große Fangemeinde auf sich versammeln konnte, und Abbey Hoes, die zusammen mit Uwe Ochsenknecht…

Berlinale Special Gala: Woman in Gold

In ihre österreichische Heimat wollte Maria Altmann nie mehr zurück. Denn nach dem Einmarsch der deutschen Wehrmacht wurden die Mitglieder ihrer jüdischen Familie entweder vertrieben oder umgebracht. Doch Ende der Neunzigerjahre macht sich die Dame auf den Weg von Los Angeles nach Wien. Dort, im Schloss Belvedere, hängt ein Werk, das einst ihrer Familie gehörte.…

Berlinale Special Gala: Life

Der ehrgeizige Hollywood-Fotograf Dennis Stock und der noch unbekannte James Dean lernen sich 1955 auf einer Party bei Nicholas Ray kennen. Stock sieht in dem jungen Schauspieler, der gerade Jenseits von Eden gedreht hat, ein Ausnahmetalent und hofft, durch eine Porträtserie für „Life„ seine eigene Karriere voranzubringen. Dean, der Newcomer, wird von Studioboss Jack Warner…