Disneys Der Glöckner von Notre Dame im Stage Theater des Westens

Am Sonntag, den 09.04.2017 kehrte der Glöckner zurück nach Berlin. Das Stage Theater des Westens feierte die Premiere der Neuinszenierung von Disneys DER GLÖCKNER VON NOTRE DAME. Zur Musicalpremiere hatte sich eine bunte Mischung prominenter Ehrengäste angekündigt, u.a. die Schauspieler Nastassja Kinski und Sebastian Koch sowie Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller und Musical-Komponist Alan Menken.…

CITY mit neuem Album

Nach 45 Jahren steht CITY nicht nur AM FENSTER und kühlt sich die Stirn. Nein, CITY öffnet die Fenster, lässt frische Luft herein und schaut hinaus, saugt all die wunderbaren Geschichten des Lebens auf und gibt ihnen Töne. Mit ihrem neuen Album DAS BLUT SO LAUT schlägt CITY Brücken in die eigene Vergangenheit und reflektiert…

ECHO 2017: UDO LINDENBERG, BEGINNER, RAG ’N‘ BONE MAN UND ANNENMAYKANTEREIT SIND ABRÄUMER DES ABENDS

Gelungener Auftakt für das nächste Kapitel der ECHO-Geschichte: Heute Abend ist in der Messe Berlin zum 26. Mal der Deutsche Musikpreis vergeben worden. Die Umgestaltung des Preises in diesem Jahr – mehr Stimmgewicht für die Jurys und dadurch mehr Überraschungs- und Spannungsmomente, eine Kürzung der Kategorien und dadurch eine dynamischere Show sowie last but not…

DEUTSCHER MUSIKAUTORENPREIS 2017

Deutscher Musikautorenpreis PRESSEMITTEILUNG DEUTSCHER MUSIKAUTORENPREIS 2017: DIE GEWINNER 30. März 2017 Bei der neunten Verleihung des Deutschen Musikautorenpreises ehrte die GEMA in Berlin Komponisten und Textdichter für ihr herausragendes musikalisches Schaffen. Zu den Preisträgern zählen Wallis Bird, Irma Holder, Sebastian Krämer, Kerstin Ott und Olga Neuwirth. Für ihr Lebenswerk wurde Sofia Gubaidulina gewürdigt. Am Donnerstagabend…

Martin Suter war mit „Elefant“ in Berlin zu Gast

Seine Bücher sind allesamt Bestseller. Seine Protagonisten sind oftmals vom Leben gezeichnet. Martin Suter recherchiert derart präzise und brillant, dass man beim Lesen seiner Bücher vollkommen eintaucht in seine Romanwelt und somit den Alltag nahezu vergisst. In seinem Neusten Werk geht es um die Existenz eines kleinen, im Dunkeln leuchtenden, rosaroten Elefanten, ermöglicht durch eine…

31. TEDDY AWARD – The Queer Film Award at the Berlin International Film Festival

Die sieben Mitglieder der internationalen Jury sichten Filme mit queerem Kontext aus allen Sektionen der Berlinale. In jeder Kategorie werden drei Filme nominiert und je einer gewinnt den TEDDY AWARD für den besten Spielfilm, den besten Dokumentarfilm/Essay und den besten Kurzfilm. Zusätzlich wird der Spezialpreis der Jury, der Special TEDDY AWARD und der Harvey-Männer LeserInnen…

Premierminister Cazeneuve verleiht Orden für Kunst und Literatur an Filmschaffende

Anlässlich der 67. Berlinale – Berlin International Film Festival fand auf Einladung von Botschafter Philippe Etienne der alljährliche « Soirée française du cinéma » mit etwa 400 Gästen in die Botschaft statt. Höhepunkt der Veranstaltung war die Verleihung des Ritterordens für Kunst und Literatur an die deutschen Schauspieler Daniel Brühl und Max Riemelt sowie an…

Miss Victorine – Mit den Wintertime Grooves auf den Spuren der Weltmusik

Es sind immer wieder legendäre Konzerte, die Miss Victorine zusammen mit ihrer vierköpfigen Band in der Berliner Konzertkneipe Rickenbacker’s spielt. Bevor die „Wintertime Grooves“ an diesem Samstag starten, herrscht ein angenehmes Gewusel im Publikum. Die einen haben gerade die letzten Reste ihrer Burger, Flammkuchen oder Salate verspeist, die anderen bestellen gerade ihr erstes Guinness. Mittendrin…

Museum Barberini wird eröffnet

In den vergangenen drei Jahren wurde im Herzen Potsdams ein Stück Kultur­geschichte wiedererrichtet. Am 23. Januar 2017 eröffnet Potsdams neues Kunst­museum, das Museum Barberini am Alten Markt, dem historischen Zentrum der Stadt. Das Haus zeigt unter der Leitung der Direktorin Dr. Ortrud Westheider Ausstellungen in internationalen Kooperationen, die einzelne Themen, Künstler oder Epochen vorstellen. Ausgangspunkt…