Preis der Nationalgalerie 2015: Christian Falsnaes, Florian Hecker, Anne Imhof und Slavs and Tatars wurden nominiert

Im Herbst diesen Jahres wird der Preis der Nationalgalerie zum achten Mal vergeben. Die fünfköpfige Jury hat aus über 130 Bewerbungen folgende Künstler ausgewählt: Christian Falsnaes, Florian Hecker, Anne Imhof sowie das Künstlerkollektiv Slavs and Tatars werden im September in einer gemeinsamen Ausstellung im Hamburger Bahnhof für den Preis der Nationalgalerie antreten. Die Longlist ergab…

Eröffnung des Menschen Museums

Nach einem langen – und erfolgreichen – Weg ist es nun geschafft: Am 18. Februar 2015 eröffnet das weltweit erste Museum der KÖRPERWELTEN in Berlin. Das Menschen Museum kann wie geplant am 18. Februar eröffnen. Das hat das Verwaltungsgericht Berlin heute entschieden. Der Eilrechtsschutzantrag der Museums-Initiatoren hatte Erfolg, weil das Gericht eine Gefährdung der öffentlichen…

Berlinale Finale: Momoko Seto gewinnt Audi Short Film Award

Der Gewinner des ersten Audi Short Film Award steht fest: Die Regisseurin Momoko Seto überzeugte die internationale Kurzfilmjury mit ihrem Film „Planet ∑”. Großen Erfolg verbuchte auch das „Berlinale Open House“ in der Audi Berlinale Lounge – mehr als 6.000 Besucher verfolgten hier die Berlinale. Mit der Berlinale Lounge eröffnete Audi einzigartige Einblicke hinter die…

Thomas Strittmatter Preis 2015

Bereits zum 17. Mal verlieh die MFG Filmförderung Baden-Württemberg ihren mit 20.000 Euro dotierten Drehbuchpreis. Kunststaatssekretär Jürgen Walter und MFG-Geschäftsführer Prof. Carl Bergengruen übergeben den Thomas Strittmatter Preis am Mittwoch, den 11. Februar 2015 während der Berlinale. Anschließend wurde aus dem beiden preisgekrönten Büchern gelesen. Im Endspurt um den Preis sind Inna Dietz aus Ludwigsburg…

Medienboard-Empfang anlässlich der 65. Berlinale

Viel Blitzlichtgewitter, viel Gedränge auf der Tanzfläche, und abgefahrene Drinks, Klatsch & Tratsch und Networking bis zum Morgengrauen war das Motto des Empfang des Medienboard Berlin-Brandenburg : Zur Feier von vier geförderten Filmen im Wettbewerb und insgesamt neun Weltpremieren im Berlinale-Programm lud das Medienboard traditionell am ersten Festival-Samstag zum größten und beliebtesten Familientreffen des Who’s…

SPARK zeigt ab sofort das „Meer der unbegrenzten Möglichkeiten“ isländischen Designs

Gestern Abend eröffnete die Design-Ausstellung SPARK im Berliner Felleshus mit einem Experten-Panel und einer Best-Of-Iceland Vernissage. Noch bis zum 10. April präsentieren SPARK | DESIGN SPACE und die Isländische Botschaft in Zusammenarbeit mit dem Iceland Design Center vier eigensinnige Design-Projekte aus Reykjavik. „Die vier sehr unterschiedlichen Ansätze sind charakteristisch für die gestalterische Vielfalt der Designszene…