HOLIDAY ON ICE Premiere in Berlin

Die meist besuchte Eisshow der Welt ist zurück in Berlin. Rund 2500 Gäste lassen sich im Tempodrom von der neuen Show-Sensation SPEED beeindrucken, darunter viel Prominenz aus Film, Funk, Fernsehen, Politik und Sport. Unter den prominenten Gästen waren Rekordnationalspieler Lothar Matthäus, der gemeinsam mit seiner neuen Freundin Anastasia vom Geschehen auf dem Eis begeistert ist:…

Swan Lake Reloaded im Admiralspalast

Schwanensee – der Inbegriff des Balletts. Seit der Uraufführung 1895 war Tschaikowskys Meisterwerk stets Inspiration und Herausforderung für Generationen von Choreografen und Regisseuren. Eine völlig neue Facette fügt nun Fredrik Rydmans Swan Lake Reloaded dem klassischen Stoff hinzu. Swan Lake Reloaded – Tchaikovsky meets Streetdance ist eine kühne Vision modernen Tanztheaters, der es gelingt, die…

Empfang von Das Erste „Blue Hour

Am Freitag, 10. Februar, fand der traditionelle Empfang von Das Erste statt: "Blue Hour – The Opening". Der Einladung folgten zahlreiche prominente Gäste, Schauspieler, Regisseure und Produzenten. Sie alle kamen im Kommunikationsmuseum Berlin zusammen und nutzten den Abend für angeregte Gespräche. Wer sich den Abend, der auch als inoffizielle Eröffnungsveranstaltung der Berlinale gilt, nicht entgehen…

Kultur- und Kreativpiloten Deutschland 2012

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie prämiert zum dritten Mal gemeinsam mit dem Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien die „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland“. Bis zum 15. Juli 2012 können Kreativschaffende und Kulturunternehmende sich um die Auszeichnung der Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung bewerben. Gesucht sind einfallsreiche Köpfe, die neuen Geschäftsideen auf besondere…

Die festliche Weihnachtsgala in der Mercedes-Welt am Salzufer

Am Donnerstag, den 06.12.2012 präsentierten die jungen Preisträger der Kammeroper Schloss Rheinsberg weihnachtliche Weisen und berühmte Arien aus populären Opern von Bizet über Mozart bis Verdi und Wagner. Es spielte das Brandenburgische Staatsorchester unter dem Dirigat von Justus Frantz. Durch den Abend führte die weltbekannte Berliner Kammersängerin Karan Armstrong. Der Erlös in Höhe von 30.000,-…