75. ISTAF im Berliner Olympiastadion

Viel Lob ernteten die ISTAF-Zuschauer und -Macher auch für die einmalige Atmosphäre im Olympiastadion, die viele Athleten zu Top-Leistungen pushte. „Die Stimmung war bombastisch“, sagte die deutsche Europameisterin Cindy Roleder, die die 100 m Hürden in starken 12.65 Sekunden gewann. „Es war ein perfekter Abend für mich.“ Nach dem ISTAF – und einer intensiven Saison…

„Welcome Home“-Zeremonie der Olympia-Teilnehmer beim Saisonauftakt der Sportmetropole Berlin

Die Sportmetropole Berlin hat heute im Olympiastadion den Auftakt der bevorstehenden Saison gefeiert. Ein besonderer Programmpunkt in diesem Jahr: die „Welcome Home“-Zeremonie für die Olympia-Teilnehmer des „Teams Berlin Rio“. Die Sportler, die sich beim Olympiastützpunkt Berlin auf die Wettkämpfe in Rio vorbereitet haben, wurden von dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller sowie dem Sportsenator Frank Henkel…

9. Hamburg-Berlin-Klassik 2016

Der Wettergott muss Oldtimer-Fan sein. Drei Tage begleitete strahlender Sonnenschein die 180 Oldtimer und Youngtimer aus sieben Jahrzehnten bei der diesjährigen 9. Hamburg-Berlin-Klassik 2016 auf den Straßen Norddeutschlands. Gestartet waren die Teilnehmer am 25. August auf dem Hamburger Fischmarkt und legten an drei ereignisreichen Rallye-Tagen über 740 Kilometer zurück. Zieleinlauf war dann am 27. August…

Rio 2016: Sporthilfe-Bilanz

Mindestens 1,25 Millionen Euro Prämien für Medaillengewinner und Platzierte / Ilgner: „Gesamt-Förderung der deutschen Athletinnen und Athleten deutlich zu gering“ Die Prämien der Deutschen Sporthilfe für Erfolge bei den Olympischen Spielen in Rio haben vor dem Schlusswochenende eine Gesamtsumme von 1,17 Millionen Euro erreicht, die für die Gewinner von Gold, Silber oder Bronze sowie für…

Julius Hirsch Preis geht an Fanladen St. Pauli

Der Julius-Hirsch-Preisträger 2016 kommt aus Hamburg: Eine Jury unter anderem mit DFB-Präsident Reinhard Grindel und Liga-Präsident Dr. Reinhard Rauball hat den Preis an den Fanladen St. Pauli verliehen. „Kein Fußball den Faschisten“ stand am 21. Spieltag der vergangenen Saison auf den Trikots des Zweitligisten. Der Fanladen St. Pauli, eines von 57 vereinsunabhängigen Fanprojekten in Deutschland,…

Recycling-Tour des ALBA-Teams bei der ALBA Group

25 Jahre gemeinsam am Ball. Zum Jubiläum der Unternehmens-Partnerschaft haben Spieler und Trainer des Basketball-Bundesligisten ALBA BERLIN heute die ALBA Group besucht. Auf Einladung des Hauptsponsors und Namensgebers informierte sich die Mannschaft auf dem Schrottplatz an der Nonnendammallee in Berlin-Spandau über die Gewinnung von Rohstoffen aus Altmetall. Die ALBA Group zählt zu den zehn größten…

Arthur Knauer-Rennen in Berlin-Mariendorf 2016

KÖNIGIN FEST IM SATTEL, KRONPRINZESSIN GESUCHT …. lautet das Credo nach dem zweiten Tag des Meetings, dessen roter Faden traditionell die Suche nach den Finalistinnen für das in einer Woche ausgetragene Stuten-Derby (Arthur-Knauer-Rennen) ist. So offen, wie der Jahrgang hinter der alle überstrahlenden Königin Gilda Newport zu sein scheint, so einmütig versagten die übrigen gesetzten…

Europameisterschaft der Trabrennfahrer in Berlin Mariendorf

Mit einer rundum gelungenen, liebevoll arrangierten Europameisterschaft der Profis, an deren Ende es nach den sechs Läufen selbst bei nicht ganz vorn gelandeten Meistern der zwölf vertretenen Nationen zufriedene Gesichter und allseitiges Lob für die Mannschaft des Veranstalters gab, wurde der Einstieg in die acht tollen Mariendorfer Tage zum echten Hingucker. Letztlich erinnerte sich auch…