Wallstraße als Innerstädtisches Wohnensemble in Berlins Neuer Mitte feiert Richtfest

Die Berliner Groth Gruppe und die niederländische Reggeborgh Gruppe errichten an der Wallstraße unweit vom Märkischen Museum drei Stadthäuser mit 99 Eigentumswohnungen Richtfest am 17. Oktober 2013 in Anwesenheit der Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung Cornelia Yzer und des Bezirksstadtrats für Stadtentwicklung, Bauen, Wirtschaft und Ordnung Carsten Spallek 90 Prozent der Wohnungen zum Richtfest…

Grundsteinlegung Auf dem Areal des ehem. Oskar-Helene-Heims entstehen fünf Medizin-Gebäude, Seniorenresidenz, MeridianSpa und Kita

Neun Monate nach Erteilung der Baugenehmigung für das eins – alles für die Gesundheit hat sich auf dem Areal des ehemaligen Krankenhauses Oskar-Helene-Heim schon viel getan. Die meisten alten Gebäude sind abgerissen und riesige Baugruben für die Tiefgarage und die Fundamente der Neubauten ausgehoben. Nur die auf dem Gelände angesiedelte Sportmedizin und die onkologische Schwerpunktpraxis…

9. FESTIVAL OF LIGHTS Berlin 2013

Zum 9. FESTIVAL OF LIGHTS wird Berlin noch umfangreicher und vielfältiger leuchten! Die unterschiedlichsten Organisationen, Institutionen, Vereine und Unternehmen lassen Berlin im Oktober zu einer leuchtenden Metropole werden. Neu dabei ist in diesem Jahr der Verein „Berlin leuchtet“. Birgit Zander freut sich über die Beteiligung so vieler Lichtbegeisterter. „„„Gemeinsam schaffen alle Mitwirken „Gemeinsam schaffen alle…

Richtfest in der Speicherstadt Potsdam

Entlang des östlichen Havelufers am Fuße des Brauhausberges entsteht mit der Speicherstadt Potsdam ein Stadtquartier mit ganz besonderer Standort- und Lebensqualität. Es ist ruhig, naturnah und liegt trotzdem zentral, es ist traditionell verwurzelt und gleichzeitig ganz modern. Die individuellen, modernen Wohnhäuser von vielfältiger klassisch-eleganter Architektur mit malerisch gestaltetem Uferbereich und großzügigen Grünflächen greifen den Flair…

Hohenzollern Campus 150 soll ausgebaut werden

Der Medien- und Bürostandort in dem denkmalgeschützten Ensemble am Berliner Hohenzollerndamm (Wilmersdorf-Charlottenburg) soll ausgebaut werden / Auf einem Teil des Grundstücks erfolgt Wohnungsbau / ca. 6.500 qm bebaute Flächen im Denkmalschutz werden saniert Der „HOHENZOLLERN CAMPUS“, von seinen französischen Voreigentümern „Jardin des Medias“ getauft, ist ein erstklassiger Medien- und Bürostandort in Charlottenburg-Wilmersdorf. Zentral erreichbar über…

Schlüsselübergabe im «Haus Cumberland»

es ist vollbracht! Nach knapp zweieinhalbjähriger Bauzeit ist das Cumberland am Kurfürstendamm weitgehend saniert und wird am 14.9. seinen neuen Eigentümern zum „Erstbezug“ übergeben. Für die Investoren Dr. Thomas Bscher (verantwortlich für den Gewerbe-Teil, behält das Vorderhaus im Bestand) sowie Detlef Maruhn und Dirk Germandi (Investoren des Wohnteils, alle Wohnungen sind verkauft und werden übergeben)…

Richtfest Leipziger Platz Quartier

Am Leipziger Platz Quartier Nr. 12 wurde heute Richtfest gefeiert. Im kommenden Jahr soll das Mega-Shopping-Komplex von Investor Harald Huth eröffnet werden. Die Superlative: 32 000 Quadratmeter Fläche, 270 Geschäfte, 800 Millionen Euro Baukosten. „Der Leipziger Platz war einst Symbol des Aufstiegs Berlins zur Weltmetropole. Nach jahrzehntelanger Brache – bedingt durch die Nazi-Zeit, den Krieg…