50-jähriges Jubiläum des Literarischen Colloquiums

Deutschlands erstes Literaturhaus, das Literarische Colloquium Berlin mit Sitz am Wannsee, begann am 24. Mai mit einem Festakt sein 50. Jubiläum. 1963 von dem Schriftsteller und Literaturwissenschaftler Walter Höllerer in einem etwas heruntergekommenen Seehotel gegründet, hatte sich das Haus schnell zu einer zentralen Adresse für die Literaturszene der Nachkriegszeit entwickelt. Die amerikanische Ford Foundation unterstützte…