Gisela Burckhardt erhält Anne-Klein-Frauenpreis der Heinrich-Böll-Stiftung

FemnetVorsitzende Dr. Gisela Burckhardt, Foto: Stephan Röhl Seit_dem_Einsturz der Textilfabrik Rana Plaza in Bangladesh hat sich bei den Arbeitsbedingungen in der Textilbranche nicht viel geändert. Das Motto Hauptsache billig verfolgen auch vermeidlich hochwertige Labels, womit unzureichende Bezahlung, unmenschliche Arbeitszeiten und schlechte Arbeitsumgebungen unverändert auf der Tagesordnung stehen. Der Frauenrechtsverein Femnet e.V. will diese Zustände ändern…