TAKE OFF AWARD-Gala 2024 der Deutscher Preis für das Ehrenamt in Potsdam verliehen

Die Gewinner des TAKE OFF AWARD – DER DEUTSCHE PREIS FÜR DAS EHRENAMT wurden gekürt. In diesem Jahr fand die Verleihung des Awards in der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) statt und wurde von Berlins Regierendem Bürgermeister Kai Wegner (CDU) unterstützt. Thomas Tarnok, Initiator und Vorsitzender des TAKE OFF AWARD-Fördervereins, ist begeistert von dem glanzvollen…

Franziska Giffey, Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe, war heute zu Gast beim „Politischen Morgen“

soeben endete der „Politische Morgen“ des medianet berlinbrandenburg e.V., bei dem sich Franziska Giffey, Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe, den Fragen von Jeannine Koch, geschäftsführende Vorstandsvorsitzende des medianet, und gregor c. blach, Geschäftsführer von WE DO communication, stellte. Die Senatorin äußerte sich u.a. zur Tech- und Startup-Messe GITEX, die ab 2025 in Berlin stattfinden wird, über Berlin als Games- und E-Sports-Standort Nr. 1,…

Verleihung des ‚Ordre des Arts et des Lettres‘ im Rahmen der Soirée française du cinéma in der Französischen Botschaft Berlin

Im Rahmen der 74. Berlinale wurden Leila Hamid und Martin Kochendörfer mit dem „Orden der Künste und Literatur“ in der französischen Botschaft ausgezeichnet Im Rahmen der 74. Berlinale fand die feierliche Verleihung des „Ordens der Künste und Literatur“ (Ordre des Arts et des Lettres) in der französischen Botschaft in Berlin statt. Dieses Jahr wurden die…

Bundesmister Habeck und Kulturstaatsministerin Roth zeichnen Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Kultur- und Kreativwirtschaft aus

Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz Robert Habeck und Kulturstaatsministerin Claudia Roth eröffnen heute die Auszeichnung der Kultur- und Kreativpilotinnen und -piloten 2023/2024. Anschließend übergibt der Parlamentarische Staatssekretär und Ansprechpartner der Bundesregierung für die Kultur- und Kreativwirtschaft, Michael Kellner, Urkunden und Trophäen an die 32 Ausgezeichneten des Wettbewerbs. Sie wurden von einer Experten-Jury aus mehr als…

21. BRANDENBURG-BALL im Potsdamer Kongresshotel / 25900 Euro für Telefonseelsorge Potsdam

Etwa 500 fröhliche Gäste feierten am Samstagabend im Potsdamer Kongresshotel am Templiner See den 21. BRANDENBURG-BALL. Dietmar Woidke, der Ministerpräsident Brandenburgs, hatte als Schirmherr zu diesem Ball-Event des Jahres eingeladen – und viele prominente Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Sport und Gesellschaft verbrachten einen unterhaltsamen Abend mit zahlreichen kulinarischen und kulturellen Höhepunkten. Zu den illustren…

DGB fordert deutlich höhere Tarifbindung in Berlin und Brandenburg

Wer Tarifflucht betreibt, spaltet die Gesellschaft Die DGB-Gewerkschaften in Berlin und Brandenburg blicken auf ein erfolgreiches Jahr 2023 zurück und erwarten 2024 ein Mega-Tarifjahr. „Die teils historischen Tarifabschlüsse unserer Gewerkschaften zeigen, dass die Spielräume für ordentliche Lohnerhöhungen da sind und die Beschäftigten entschlossen sind, sie mit ihren Gewerkschaften durchzusetzen“, sagt DGB-Bezirksvorsitzende Katja Karger. „Wie motiviert…

Grüne Woche: Bundeskanzler Olaf Scholz besucht ErlebnisBauernhof – Dialog und Nachhaltigkeit im Fokus

 Bundeskanzler Olaf Scholz besuchte heute den ErlebnisBauernhof auf der Grünen Woche, der vom Forum Moderne Landwirtschaft präsentiert wird. Dieser Besuch unterstreicht die Bedeutung des Dialogs zwischen der Bundesregierung und der Landwirtschaftsbranche und betont die Relevanz des ErlebnisBauernhofs als zentrale Plattform für Austausch und Verständnis Die Besorgnisse der Landwirte, hervorgerufen durch die geplanten Subventionskürzungen der Bundesregierung,…

WBM LEGT GRUNDSTEIN FÜR NEUBAU UND ERMÖGLICHT LESBISCHES WOHNPROJEKT IN MITTE

WBM LEGT GRUNDSTEIN FÜR NEUBAU UND ERMÖGLICHT LESBISCHES WOHNPROJEKT IN MITTE Inmitten der begehrten Innenstadtlage, nur wenige Schritte vom Alexanderplatz entfernt, realisiert die WBM Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte mbH derzeit einen Wohnungsneubau. Innerhalb dieses Neubaus wird das Projekt RuT-FrauenKultur&Wohnen in Zusammenarbeit mit der Kooperationspartnerin „Rad und Tat Berlin gGmbH“ (RuT) umgesetzt. Dabei handelt es sich um ein…

Neujahrsgrußwort 2024 von DBV-Präsident Joachim Rukwied an die Landwirtinnen und Landwirte

Das zurückliegende Jahr war herausfordernd. Neben dem noch immer andauernden russischen Angriffskrieg auf die Ukraine sind überall auf der Welt alte und neue Krisenherde aufgeflammt, die uns alle tagtäglich beschäftigen. Gleichzeitig sehen wir, dass unser demokratisches Selbstverständnis nicht nur global, sondern auch in einigen europäischen Staaten ernsthaft ins Wanken gerät. Wir stehen an einem Kipppunkt.…